Ausschreibung: Moving the Forum

Choreograph*innen und choreographische Assistent*innen gesucht für partizipatives Tanzprojekt Moving the Forum (AT) mit Jo Parkes und Jana Lüthje

Zeitraum: Herbst 2020-Juni 2021, Auftakttreffen Juni 2020
Bewerbungsfrist: 31.3.2020

Ausschreibung: Moving the Forum


Ausschreibung von “Moving the Forum”

„Moving the Forum“ (AT) ist ein partizipatives Projekt an der Schnittstelle zwischen zeitgenössischem Tanz und bildender Kunst: die beteiligten Tanzschaffenden/Choreograph*innen arbeiten für jeweils einen Monat mit einer Gruppe Teilnehmer*innen und setzen sich performativ forschend mit den Räumlichkeiten des Humboldt Forums, seinen Inhalten und darin ausgestellten Objekten sowie verbundenen Thematiken (z.B. Geschichte des Ortes, Dekolonialisierung, Provenienz von Objekten, Zusammenarbeit mit Herkunftsgesellschaften, Restitution, globale Herausforderungen und Zukunftsfragen) auseinander. Inhaltliche und methodische LABs bereiten auf diese Auseinandersetzung vor und fördern den Austausch untereinander.

Für das Projekt suchen Jo Parkes und Jana Lüthje interessierte Berliner Choreograph*innen und choreographische Assistent*innen, die diesen ca. halbjährigen Prozess ihnen uns gestalten möchten.

Mehr Infos gibt es hier in Textform:

https://www.mobile-dance.com/blog

Und hier als Videos:

https://www.mobile-dance.com/open-call-moving-the-forum-at

Dies ist kein Projekt von Making a Difference. Für ausführlichere Information: bitte eine Informationsveranstaltung besuchen. Wenn darüber hinaus Fragen bestehen, sind Jana und Jo hier erreichbar: tanzprojekt@humboldtforum.org

Jana Lüthje | +49 172 5459775

Jo Parkes | +49 176 61910309